Backstreet Boys

Auf Tour: Ja

Backstreet’s Back! Die erfolgreichste Boygroup der Welt ist 2019 auf Tour in den USA und Asien. Zuvor führte die DNA World Tour die Backstreet Boys durch Europa und Großbritannien. Tickets für die Backstreet Boys kannst Du hier einfach online und von unterwegs kaufen. Hier haben wir mehr Infos über die Backstreet Boys für Dich gesammelt.

Mit unserem 2019/2020 Ticket Alarm bleibst du über kommende Tour-Ankündigungen und Konzerte deiner Lieblingskünstler immer auf dem Laufenden:

book backstreet boys usa tour tickets 2019 2020 | © Ticketmaster

Events & Konzerte mit Backstreet Boys

Donnerstag 20 Februar 2020, 20:30

Back Street Boys Pit

mit Backstreet Boys

Wo Ciudad de México, Mexico, Palacio de los Deportes
Tickets

Freitag 21 Februar 2020, 21:30

Backstreet Boys Sección Pit

mit Backstreet Boys

Wo Ciudad de México, Mexico, Palacio de los Deportes
Tickets

Samstag 22 Februar 2020, 20:00

Backstreet Boys

Wo Ciudad de México, Mexico, Palacio de los Deportes
Tickets

Mittwoch 26 Februar 2020, 20:30

Backstreet Boys

Wo Tlajomulco de Zuñiga, Mexico, Arena V.F.G.
Tickets

Samstag 16 Mai 2020, 18:30

Backstreet Boys: DNA World Tour

mit Backstreet Boys

Wo Auckland, New Zealand, Spark Arena
Tickets

Samstag 16 Mai 2020, 19:00

Backstreet Boys

Wo Auckland, New Zealand, Spark Arena
Tickets

Sonntag 17 Mai 2020, 18:30

Backstreet Boys: DNA World Tour

mit Backstreet Boys

Wo Auckland, New Zealand, Spark Arena
Tickets

Mittwoch 20 Mai 2020, 19:30

Backstreet Boys

Wo Boondall, Australia, Brisbane Entertainment Centre
Tickets

Freitag 22 Mai 2020, 19:30

Backstreet Boys

Wo Sydney Olympic Park, Australia, Qudos Bank Arena (Formerly Allphones Arena)
Tickets

Samstag 23 Mai 2020, 19:30

Backstreet Boys

Wo Sydney Olympic Park, Australia, Qudos Bank Arena (Formerly Allphones Arena)
Tickets

Dienstag 26 Mai 2020, 19:30

Backstreet Boys

Wo Melbourne, Australia, Rod Laver Arena
Tickets

Mittwoch 27 Mai 2020, 19:30

Backstreet Boys

Wo Melbourne, Australia, Rod Laver Arena
Tickets

Samstag 30 Mai 2020, 19:30

Backstreet Boys

Wo West Perth, Australia, RAC Arena (Formerly Perth Arena)
Tickets

Alles über die Backstreet Boys

Wer sind die Backstreet Boys?

Müssen wir diese Frage wirklich beantworten? Die Backstreet Boys sind mit über 130 Millionen verkauften Platten niemand geringeres als die erfolgreichste Boyband aller Zeiten.
1993 in Orlando, Florida vom Musikmanager Lou Perlman bei einem Talentwettbewerb gegründet, besteht die Band aus den fünf Sängern Howie Dorough, Alexander James „AJ“ McLean, Nick Carter, Brian Littrell und Kevin Richardson. Benannt wurde die Boygroup nach einem Flohmarkt in Orlando, dem sogenannten „Backstreet Flea Market“.

Was sind die größten Hits der Backstreet Boys?

Jeder kennt sie, manche lieben sie, manche hassen sie: die größten Hits der Backstreet Boys. Anfangs konzentrierte sich der Erfolg der Backstreet Boys besonders auf Europa und dort auf Deutschland. 1996 erschien auf dem Debütalbum „Backstreet Boys“ die Single „Quit Playin‘ Games with My Heart“, die in Deutschland Platz eins erreichte und mit Platin ausgezeichnet wurde. 1997 erreichte die Single auch in den USA Platinstatus und stieg auf Platz zwei der Charts ein.
1997 war auch das Jahr, in dem das zweite Album „Backstreet’s Back“ erschien. Auch auf diesem Album fanden Fans einen Megahit: „Everybody (Backstreet’s Back)“ erreichte in Deutschland Platz zwei.
Album Nummer drei namens „Millenium“ verkaufte sich in den USA in der ersten Woche nach seiner Veröffentlichung 1,3 Millionen Mal. Besonders der Song „I Want It That Way“ erfreute sich dabei großer Beliebtheit und ist auch heute noch einer der beliebtesten Songs der 90er Jahre.

Welche Mitglieder haben die Band schon verlassen?

Ende 2001 erschien das Best Of Album der Backstreet Boys, das sich 7 Millionen Mal verkaufte. Kurz darauf wurde bekannt, dass Bandmitglied AJ an einer starken Alkohol- und Drogensucht leidet. Die führte zu Gerüchten und Spekulationen über eine mögliche Trennung der Boyband, die sich jedoch nicht bewahrheiteten. Statt sich zu trennen, legte die Band eine musikalische Pause ein.
2002 begann Nick Carter mit dem Album „Now or Never“ seine Solokarriere, blieb aber weiterhin Mitglied bei den Backstreet Boys. Als Brian Littrell 2006 sein Soloalbum „Welcome Home“ veröffentlichte, kochten wieder Trennungsgerüchte unter den Fans auf. Im selben Jahr war es dann soweit und Kevin Richardson verließ als erstes Mitglied aus persönlichen Gründen offiziell die Gruppe.

Backstreet Boys und New Kids On The Blocks

2010 gaben die Backstreet Boys gemeinsam mit der Boyband New Kids On The Block (NKOTB) bei den American Music Awards einen Auftritt, bei dem sie Songs beider Bands miteinander kombinierten und in einer gemeinsamen Choreographie präsentierten. Das selbe Prinzip führten sie auch bei der Silvesterfeier am New Yorker Times Square vor über einer Million Zuschauern auf. Die beiden Boygroups veröffentlichten mit „Don’t Turn Out The Lights“ Ende 2010 ihren ersten gemeinsamen Song und gingen ein Jahr später als NKOTBSB sogar zusammen auf Tour.

Sind die Backstreet Boys wieder vereint?

2012 kehrte Kevin wieder zurück und nahm mit dem Rest der Band das Album „It’s Christmas Time Again“ auf. Seine Rückkehr wurde bereits während eines NKOTBSB-Konzerts in London angekündigt.
2017 bis 2019 spielte die Boygroup eine permanente Las-Vegas-Show namens „Backstreet Boys: Larger Than Life“. Während dieser Zeit schrieben die Mitglieder auch an ihrem neunten Album „DNA“, das Anfang 2019 erschien und auf der aktuellen Tour präsentiert wird. Wie es aussieht, planen die fünf Backstreet Boys also auch ihre Zukunft gemeinsam als Band und haben nicht die Absicht, sich demnächst aufzulösen. Laut AJ McLean hatte sich die Band während ihrer gesamten Zeit auch nie getrennt, da sie auch nach Kevins Ausstieg weiterhin gemeinsam Musik gemacht hätten.

Was muss Ich über Backstreet Boys Konzerte wissen?

Die „DNA World Tour“ ist die größte Arenatour der Backstreet Boys seit fast 20 Jahren. Neben ihren alten Hits spielen die Jungs selbstverständlich auch Songs aus ihrem neuen Album „DNA“. Wenn Du noch Tickets für eine Backstreet Boys Show in deiner Nähe ergattern möchtest, solltest Du schnell sein – Konzerte der erfolgreichsten Boygroup der Welt sind nämlich extrem schnell ausverkauft. Ihre Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz waren innerhalb weniger Minuten ausverkauft. In den USA sind noch Tickets verfügbar, die Preise variieren dabei je nach Location und Nachfrage. Du solltest dich dabei aber auf Preise von 170€ bis  800€ einstellen.

Falls Du Dich schon mal optimal auf die Show vorbereiten willst, haben wir hier die Setlist des Lissabon-Konzertes vom 11. Mai 2019 für Dich:

"Everyone"
"I Wanna Be With You"
"The Call"
"Don't Want You Back"
"Nobody Else"
"New Love"
"Get Down (You're the One for Me)"
"Chateau"
"Show Me the Meaning of Being Lonely"
"Incomplete"
"Undone"
"More Than That"
"The Way It Was"
"Chances"
"Shape of My Heart"
"Drowning"
"Passionate"
"Quit Playing Games (With My Heart)"
"As Long as You Love Me"
"No Place"
"Breathe"
"Don't Wanna Lose You Now"
"I'll Never Break Your Heart"
"All I Have to Give"
"Everybody (Backstreet's Back)"
"We've Got It Goin' On"
"It's Gotta Be You"
"That's the Way I Like It"
"Get Another Boyfriend"
"The One"
"I Want It That Way"
"Don't Go Breaking My Heart"
"Larger Than Life"

Sieh dir hier die besten und neuesten Hits der Backstreet Boys an: