Iron Maiden

Auf Tour: Ja

Iron Maiden zählen mit über 100 Millionen verkauften Platten zu einer der erfolgreichsten Heavy Metal Bands. Der Zombie Eddie ist das Maskottchen der Band. Erfahre mehr über die Bandgeschichte von Iron Maiden.

Mit dem Iron Maiden 2020 Ticket Alarm nie wieder Konzerte verpassen:

Buy tickets for Iron Maiden live | © Ticketmaster

Events & Konzerte mit Iron Maiden

Freitag 01 Mai 2020, 19:30

Iron Maiden

Wo West Perth, Australia, RAC Arena (Formerly Perth Arena)
Tickets

Sonntag 03 Mai 2020, 19:30

Iron Maiden

Wo Hindmarsh, Australia, Adelaide Entertainment Centre - Arena
Tickets

Dienstag 05 Mai 2020, 20:00

Iron Maiden

Wo Boondall, Australia, Brisbane Entertainment Centre
Tickets

Donnerstag 07 Mai 2020, 19:30

Iron Maiden

Wo Sydney Olympic Park, Australia, Qudos Bank Arena (Formerly Allphones Arena)
Tickets

Samstag 09 Mai 2020, 19:30

Iron Maiden

Wo Melbourne, Australia, Rod Laver Arena
Tickets

Montag 11 Mai 2020, 19:30

Iron Maiden

Wo Melbourne, Australia, Rod Laver Arena
Tickets

Mittwoch 13 Mai 2020, 19:30

Iron Maiden

Wo Auckland, New Zealand, Spark Arena
Tickets

Dienstag 09 Juni 2020, 17:30

Iron Maiden

Wo Bremen, Germany, Bürgerweide
Tickets

Mittwoch 10 Juni 2020, 17:45

Iron Maiden

Wo Cologne, Germany, RheinEnergie-Stadion
Tickets

Freitag 12 Juni 2020, 10:00

Download Festival UK 2020 - 3 Day

mit Deftones, Disturbed, Iron Maiden, KISS, Korn, System of a Down, The Offspring

Wo Castle Donington, United Kingdom, Donington Park
Tickets

Montag 15 Juni 2020, 18:00

Iron Maiden

Wo Belfast, United Kingdom, Ormeau Park
Tickets

Donnerstag 18 Juni 2020, 12:00

Graspop Metal Meeting 2020 - Thursday

mit Iron Maiden, Judas Priest

Wo Dessel, Belgium, Festivalpark Stenehei
Tickets

Dienstag 23 Juni 2020, 17:45

Iron Maiden

Wo Berlin, Germany, Waldbühne Berlin
Tickets

Donnerstag 25 Juni 2020, 12:00

Iron Maiden & Disturbed - Tons of Rock Festival 2020 - 3 Day Pass

mit Backstreet Girls, Deep Purple, Gojira, Iron Maiden

Wo Oslo, Norway, Ekeberg
Tickets

Samstag 27 Juni 2020, 19:00

Iron Maiden

Wo Gothenburg, Sweden, Ullevi
Tickets

Sonntag 05 Juli 2020, 16:30

IRON MAIDEN | Legacy Of The Beast Tour

mit Iron Maiden

Wo Warsaw, Poland, PGE Narodowy
Tickets

Dienstag 07 Juli 2020, 16:00

IRON MAIDEN

Wo Praha 10, Czechia, Sinobo Stadium
Tickets

Dienstag 07 Juli 2020, 16:00

Iron Maiden

Wo Praha 7-Bubeneč, Czechia, Eden Arena (former Synot Tip Arena)
Tickets

Donnerstag 09 Juli 2020, 18:00

Iron Maiden - Legacy of the Beast Tour

mit Airbourne, Alter Bridge, Iron Maiden

Wo Weert, Netherlands, Evenemententerrein Weert
Tickets

Donnerstag 09 Juli 2020, 18:00

Iron Maiden - Legacy of the Beast Tour | VIP Deck

mit Airbourne, Alter Bridge, Iron Maiden

Wo Weert, Netherlands, Evenemententerrein Weert
Tickets

Donnerstag 09 Juli 2020, 18:00

Iron Maiden

Wo Weert, Netherlands, Evenemententerrein Weert Noord
Tickets

Samstag 11 Juli 2020, 18:00

Iron Maiden

Wo Nanterre, France, U Arena
Tickets

Samstag 11 Juli 2020, 18:00

IRON MAIDEN

Wo Nanterre, France, PARIS LA DEFENSE ARENA
Tickets

Montag 13 Juli 2020, 19:45

Iron Maiden

Wo Zurich, Switzerland, Hallenstadion
Tickets

Donnerstag 16 Juli 2020, 17:00

Iron Maiden

Wo Wiener Neustadt, Austria, Wiener Neustadt Arena (Stadion Wiener Neustadt)
Tickets

Samstag 18 Juli 2020, 17:45

Iron Maiden

Wo Stuttgart, Germany, Mercedes-Benz-Arena
Tickets

Montag 20 Juli 2020, 18:45

Iron Maiden - Bologna Sonic Parc

mit Iron Maiden

Wo Bologna, Italy, Parco Nord Bologna
Tickets

Samstag 25 Juli 2020, 17:30

Iron Maiden

Wo Barcelona, Spain, Estadio Olimpic De Montjuic Lluis Companys
Tickets

Samstag 25 Juli 2020, 17:35

Iron Maiden

Wo Barcelona, Spain, Estadio Olimpic De Montjuic Lluis Companys
Tickets

Wissenswertes über Iron Maiden

Nach zahlreichen Wechseln in der Bandbesetzung in den Anfangsjahren der Band, konnten Iron Maiden 1980 mit einem Live-Auftritt bei BBCs Top Of The Pops, bei dem sie ihren Song „Running Free“ präsentierten, ihre Bekanntheit über London hinaus ausweiten. Daraufhin spielten Iron Maiden als Vorband von Judas Priest auf deren Tournee durch Großbritannien und als Vorband von KISS auf ihrer USA Tour. Zu dieser Zeit wurde auch ihr Maskottchen Edward the Head, genannt Eddie, geboren, der auf fast jedem Albumcover der Band zu sehen ist und auch gerne in die Bühnenshow integriert wird. Den weltweiten Durchbruch schafften Iron Maiden 1982 mit ihrem Album „The Number Of The Beast“.
1988 erschien das Album „Seventh Son Of A Seventh Son“ und erreichte, trotz anfänglicher Skepsis von Seiten der Fans, gute Chartplatzierungen in den USA sowie Platz eins in Großbritannien. Zu dieser Zeit traten bei Iron Maiden erste Turbulenzen innerhalb der Band auf, bis Gitarrist Adrian Smith schließlich die Band verließ. 1992 gab Sänger Bruce Dickinson seinen Austritt aus der Band bekannt, was in den Augen der Fans dem Untergang der gesamten Band gleichkam. Das folgende Album „The X Factor“, das 1995 mit dem neuen Sänger Blaze Bayley erschien, stellte sich bei den Fans als regelrechter Flop heraus. Auch mit dem folgenden Album sowie den Konzerten mit Blaze Bayley, die zum Teil in fast leeren Hallen stattfanden, steuerte Iron Maiden auf den Tiefpunkt ihrer Bandgeschichte zu. Die Band trennte sich schließlich einvernehmlich von Bayley.
1999 kehrten Bruce Dickinson und Adrian Smith überraschend zu Iron Maiden zurück. Zur großen Freude ihrer Fans folgte eine riesige Reunion-Tournee unter dem Namen The Ed Hunter Tour. Das Album „Brave New World“ feierte große Erfolge in den Top 10 Charts und wurde mit zahlreichen goldenen Schallplatten ausgezeichnet. Auch das folgende Album „A Matter Of Life And Death“ erreichte in mehreren Ländern Platz eins und wurde von Kritikern gefeiert. Iron Maiden erhielten in den Jahren 2008 bis 2010 mehrere Auszeichnungen und wurden zur besten Band Großbritanniens erkoren. Die Alben „The Final Frontier“ (2010) und „The Book Of Souls“ (2015) wurden von Kritikern positiv aufgenommen und erreichten wiedermal sehr gute Chartpositionen.
Iron Maiden waren Vorbild für viele Musiker wie zum Beispiel Kirk Hammet von Metallica oder Dave Mustaine von Megadeth.