Maluma

Auf Tour:

Maluma, eigentlich Juan Luis Lodoño Arias, ist ein kolumbianischer Reggaeton-Musiker. International bekannt wurde der Sänger durch seine Single „La Temperatura“. Trotz seines jungen Alters zählt Maluma schon jetzt zu einem der besten Reggaeton-Sänger in Lateinamerika. Erfahre mehr über Maluma.

Erlebe Maluma live auf seiner F.A.M.E. Tour 2018 und 2019. Mit unserem Ticket-Alarm verpasst du keine Konzert- und Tour-Daten deines Lieblingssängers Maluma mehr:

Ticket Alarm

Über Maluma

Vor seinem internationalen Durchbruch war Maluma bereits 2010 in Lateinamerika ein bekannter Sänger. Sein Debutalbum „Magia“ wurde in Kolumbien mit Gold ausgezeichnet und alle Auskopplungen erreichten hohe Chartplatzierungen. Seine Single „La Temperatura“, die auf seinem zweiten Album erschien, wurde 2013 für die Latin Grammies nominiert und verhalf Maluma so zu internationaler Aufmerksamkeit. Sein drittes Album „Pretty Boy, Dirty Boy“ erschien 2015 und vereint Reggaeton mit Elementen aus dem Pop und Urban Music. Maluma hat schon mit großen Künstlern wie Shakira und Ricky Martin zusammengearbeitet, was seine Bekanntheit noch weiter gesteigert hat.
Sein Künstlername Maluma setzt sich aus den ersten beiden Buchstaben des Namens seiner Mutter Marlli, seines Vaters Luis und seiner kleinen Schwester Manuela zusammen.
Für sein aktuelles Album F.A.M.E. arbeitete Maluma mit Jason Derulo, Daddy Yankee und Prince Royce zusammen. Der Name des Albums sthet für Faith (Glaube), Alma (Seele), Music (Musik) und Essence (Hauptsache).