Post Malone

Auf Tour: Ja

Der amerikanische Rapper Post Malone wurde durch Songs wie „White Iversion“, „Congratulations“ und „Rockstar“ bekannt. Bis November 2019 ist der Musiker noch auf seiner großen „Runaway Tour“ in den USA live zu sehen. Tickets kannst Du hier ganz easy online und von unterwegs kaufen. Erfahre hier weitere wissenswerte Fakten über Post Malone.

Melde Dich für unseren 2020 Post Malone Tour und Ticket Alarm an, um über kommende Tourdaten und Ticketverkäufe informiert zu werden:

Get here tickets for Post Malone's USA tour 2019 | © Ticketmaster

Events & Konzerte mit Post Malone

Samstag 29 Februar 2020, 19:00

Post Malone - Runaway Tour

mit Post Malone, Swae Lee, Tyla Yaweh

Wo Columbia, United States, Colonial Life Arena
Tickets

Sonntag 01 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo Greensboro, United States, Greensboro Coliseum Complex
Tickets

Dienstag 03 März 2020, 19:00

Post Malone - Runaway Tour

mit Post Malone, Swae Lee, Tyla Yaweh

Wo Duluth, United States, Infinite Energy Center
Tickets

Freitag 06 März 2020, 20:00

Post Malone - Runaway Tour

mit Post Malone, Swae Lee, Tyla Yaweh

Wo Memphis, United States, FedExForum
Tickets

Montag 09 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo Houston, United States, Toyota Center - TX
Tickets

Montag 09 März 2020, 20:00

Post Malone - Runaway Tour

mit Post Malone, Swae Lee, Tyla Yaweh

Wo Houston, United States, Toyota Center
Tickets

Dienstag 10 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo Austin, United States, Frank Erwin Center
Tickets

Dienstag 10 März 2020, 20:00

Post Malone - Runaway Tour

mit Post Malone, Tyla Yaweh

Wo Austin, United States, Erwin Center
Tickets

Donnerstag 12 März 2020, 20:00

Post Malone - Runaway Tour

mit Post Malone, Swae Lee, Tyla Yaweh

Wo Denver, United States, Pepsi Center
Tickets

Samstag 14 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo Las Vegas, United States, MGM Grand Garden Arena
Tickets

Sonntag 15 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo Phoenix, United States, Talking Stick Resort Arena
Tickets

Dienstag 17 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo Ontario, United States, Citizens Business Bank Arena
Tickets

Dienstag 17 März 2020, 23:00

Post Malone - Runaway Tour

mit Post Malone, Tyla Yaweh

Wo Ontario, United States, Citizens Business Bank Arena
Tickets

Donnerstag 19 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo San Francisco, United States, Chase Center
Tickets

Samstag 21 März 2020, 20:00

Post Malone

Wo Salt Lake City, United States, Vivint Smart Home Arena
Tickets

Sonntag 26 April 2020, 23:00

SOMETHING IN THE WATER

mit 070 Shake, 6LACK, 99 Neighbors, A$AP Rocky, Baby Rose, Banks, Beck, Brittany Howard, Buddy, Chad Hugo, Chance the Rapper, Clipse, DJ Sosupersam, Earthgang, Foo Fighters, Global Citizen Live, Gunna, H.E.R., Jaden Smith, KP The Great, Kali Uchis, Kaws, LANY, Lauren Jauregui, Leon Bridges, Lil Tecca, Lil Tjay, Mahalia, Major Lazer, Mereba, Metro Boomin, Migos, Nelly, Pharrell Williams, Playboi Carti, Pop Smoke, Post Malone, Quinn XCII, Rico Nasty, Sabrina Claudio, Snoh Aalegra, Something in the Water, Tank and The Bangas, The Head and the Heart, Tierra Whack, Trey Songz, Turnover, Tyler, the Creator, Usher, Venus X, noodles

Wo Virginia Beach, United States, 5th Street Beach Stage
Tickets

Samstag 20 Juni 2020, 13:00

Pinkpop 2020 (Zaterdag)

mit Crowded House, Danny Vera, Deftones, Frank Carter & The Rattlesnakes, James Arthur, Mabel, Pinkpop, Post Malone, Rag’n’Bone Man

Wo Landgraaf, United States, Megaland
Tickets

Donnerstag 25 Juni 2020, 12:00

Tinderbox Festival 2020 - 3 Day

mit Folkeklubben, Post Malone, Tinderbox Festival, jonah blacksmith

Wo Odense, Denmark, Tusindårsskoven
Tickets

Alles über Post Malone

Wer ist Post Malone?

Post Malone wurde 1995 in Syracuse unter dem Namen Austin Richard Post geboren und wuchs in der Nähe von Dallas, Texas, auf. In seiner Kindheit spielte Post Malone Gitarre und schrieb auch schon eigene Lieder. Er war MC in einer einheimischen Hip Hop Crew und spielte während der Highschool in einer Metalcore Band. Mit 14 Jahren erfand er seinen Künstlernamen, der sich aus seinem Nachnamen Post und dem Wort Malone, das ihm ein Rap-Namen Generator ausgespuckt hat, zusammensetzt.

Wie wurde Post Malone bekannt?

Ab 2010 veröffentlichte Post Malone seine Musik im Internet und zog nach Los Angeles. 2015 erreichte er mit dem Song „White Iversion“, das er in Anspielung auf den NBA-Star Allen Iverson schrieb, große Aufmerksamkeit, was zu einem Plattenvertrag beim Label Republic führte. Nachdem die Single offiziell über das Label veröffentlicht wurde, stieg Post Malone sofort auf Platz 14 der US-Charts und Platz drei der US-Rapcharts ein und erhielt für den Song viermal Platin. Der Sing „Go Flex“ wurde mit Gold und ebenso erfolgreichen Chartplatzierungen ausgezeichnet. Im selben Jahr performte der Rapper auf Kylie Jenners 18. Geburtstag und lernte dort Kanye West kennen, der von seiner Musik begeistert war und später mit Post Malone für seine Single „Fade“ zusammenarbeitete.
Durch seine Zusammenarbeit mit Justin Bieber für dessen Song „Deja Vu“ erlangte Post Malone auch über die USA hinaus große Bekanntheit und schaffte es damit in die britischen Charts.

Welche Alben hat Post Malone bereits veröffentlicht?

Ende 2016 erschien Post Malones Debütalbum „Stoney“, das in den USA Platz sechs der Albumchart erreichte. Im April 2018 wurde sein zweites Album „Beerbongs & Bentleys“ veröffentlicht, das es genauso wie die Single „Rockstar“ auf Platz eins der US-Charts schaffte. Sein aktuelles Album „Hollywood’s Bleeding“ erschien 2019 und erreichte in den USA und Großbritannien den ersten Platz in den Albumcharts. Aus dem Album hat Post Malone bereits die Singles „Goodbyes“ mit Young Thug und „Circles“ veröffentlicht.

Wie viele Tattoos hat Post Malone?

Post Malones auffälligstes Markenzeichen sind seine zahlreichen Tattoos. Insgesamt hat sich der Sänger bereits 35 Motive unter die Haut stechen lassen, allein in seinem Gesicht sind es vier Stück. Sein erstes Tattoo war das des Playboy Bunnys auf seinem linken Arm. In einem Interview sagte der Musiker mal, dass er sich alles, was ihn inspiriert tätowieren lässt. Auf seinen Fingern hat sich Post Malone die Gesichter von Elvis, Dimebag Darrell, Kurt Cobain und John Lennon stechen lassen. Außerdem hat er Portraits von Johnny Cash, John F. Kennedy und Lil Peep auf seinen Armen, sowie zahlreiche weitere Motive auf seinem ganzen Körper.

Lohnen sich Konzerte von Post Malone?

Post Malone gilt als einer der erfolgreichsten Künstler der letzten Jahre. Klar, dass Tickets für seine Konzerte regelmäßig bereits nach sehr kurzer Zeit ausverkauft sind. Wie gut sind Post Malones Konzerte aber wirklich? Schon beim Bühnenbild merkt man, dass man es hier mit einem Weltstar zu tun hat: umringt von Flammenwerfern und zwei gigantischen Bildschirmen stand der Rapper bei Konzerten in Australien letztes Jahr auf der Bühne. Post Malone gibt bei der Performance seiner Songs alles und zeigt, dass sein Rockstar-Image nicht von ungefähr kommt. Für Balladen klemmt sich der Rapper sogar eine Akustikgitarre auf den Schoß und zeigt sein musikalisches Talent, das weit über Singen und Texte schreiben hinausgeht. Es scheint, als würde Post Malone seinem Hype alle Ehre erweisen. Verpasst also auf keinen Fall das nächste Konzert des amerikanischen Rappers in eurer Nähe.


Seht euch hier nochmal einige von Post Malones größten Hits an: