Halle 12, UNESCO Welterbe Zollverein